Navigation - PUBLICA

Sprachnavigation und Schriftgrösse

Hauptnavigation

Eine Lehre bei PUBLICA…

… ist das Sprungbrett für deine Karriere. Es gibt viele gute Gründe, eine Ausbildung bei PUBLICA zu absolvieren. Die fünf wichtigsten sind:

  1. Du machst deine Grundausbildung in einer vielseitigen, zukunftsgerichteten Branche.
  2. PUBLICA ist eine marktführende, verantwortungsbewusste Arbeitgeberin.
  3. Du kannst in einem modernen, motivierenden Umfeld arbeiten.
  4. PUBLICA-Lernende schliessen ihre Lehre häufig erfolgreich ab.
  5. PUBLICA-Lernende haben Top-Chancen auf dem Stellenmarkt.

Als eine der grössten Pensionskassen der Schweiz bieten wir dir folgende Berufsausbildung an:

Lehre als Kauffrau/Kaufmann bei PUBLICA
 

Berufsbild Kauffrau/Kaufmann

Kaufleute mit erweiterter Grundbildung erwerben in ihrer ganzen Ausbildungszeit bei PUBLICA breit gefächerte Kenntnisse der kaufmännischen Aufgaben und einen hohen Grad an Selbständigkeit. Sie lernen Aufgaben und Prozesse neu zu definieren und diese auch erfolgreich anzuwenden. Sie verstehen sich, wie auch die übrigen Mitarbeitenden von PUBLICA, als Dienstleistende gegenüber internen und externen Kunden und sind in der Lage, sich in der Standardsprache mündlich und schriftlich einwandfrei auszudrücken. Der Erwerb von guten Kenntnissen in einer zweiten Landessprache ist ebenso Bestandteil der Ausbildung, wie der Erwerb der entsprechenden Kenntnisse der englischen Sprache.

Die heutige kaufmännische Ausbildung orientiert sich verstärkt an den betrieblichen Abläufen und verlangt ein verstärktes prozessorientiertes und bereichsübergreifendes Denken und Handeln. Dazu gehören die Förderung der Selbständigkeit, der analytischen Vorgehensweise, wie auch der Erwerb von fundierten Kenntnissen in Präsentationstechnik und einer vernetzten Denkweise. Die mit den Prozesseinheiten (PE) und den Arbeits- und Lernsituationen (ALS) neu geschaffenen Instrumente der kaufmännischen Grundbildung erlauben es, die erworbenen Fähigkeiten im Betrieb optimal zu überprüfen.

Wir bilden pro Lehrjahr zwei Lernende auf der Basis des Modellehrgangs «Dienstleistung und Administration» zu Kaufleuten aus.

Das erwartet PUBLICA von Bewerberinnen und Bewerbern:

  • Abschluss der Sekundarschule oder Realschule inkl. 10. Schuljahr
  • Gute Auffassungsgabe
  • Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Eigeninitiative und Teamfähigkeit
Lehrstellen 2018
 

Als eine der grössten Pensionskassen der Schweiz mit rund 100’000 Versicherten aus der ganzen Bundesverwaltung und verschiedenen angeschlossenen Organisationen beschäftigt PUBLICA ca. 130 Mitarbeitende. Wir bieten auf Sommer 2018 zwei

Lehrstellen als Kauffrau/Kaufmann

nach Lehrgang «Dienstleistung und Administration» in einem vielseitigen und attraktiven Arbeitsumfeld an. Du wirst während Deiner Ausbildung in verschiedenen Bereichen an modern eingerichteten Arbeitsplätzen umfassend und praxisnah ausgebildet.

Wir erwarten von Dir nebst einem Abschluss auf Sekundar- oder Realschulniveau mit 10. Schuljahr sehr gute Deutschkenntnisse, Freude an Zahlen, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, gute Umgangsformen, Kontaktfreudigkeit sowie Lern- und Leistungsbereitschaft.

Bewerbung
 

Fühlst Du Dich von einer Lehre bei PUBLICA angesprochen? Auf Deine Bewerbung an folgende Adresse freuen wir uns:

Pensionskasse des Bundes PUBLICA
Human Resources
Daniel Wyler
Eigerstrasse 57
3007 Bern

Du kannst Deine Bewerbung auch online einreichen.

Inhalt der Bewerbung

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf (mit Foto)
  • Schulzeugnisse der Sekundarschule oder Realschule und (falls bereits vorhanden) des 10. Schuljahrs
  • Multicheck E (externer Link)

Weitere Auskunft erteilen Dir gerne:

Daniel Wyler oder +41 58 485 22 53
Christian Reusser +41 58 485 22 54